Praktische Berufserfahrung Herr Dipl. Kfm. Georg Schwend
Kurzer Lebenslauf
Mitarbeiter
Mandantenbriefe
Archiv
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung

 

 

 

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher fühlen. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

 

 

Datenschutzerklärung

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, Schwend und Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH, Engeldorferstr. 71, 50997 Köln, Telefon: 02232/67067, schwend.und.partner.wp.stb@t-online.de auf dieser Website auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (http://www.gesetze-im-internet.de/bdsg_1990/index.html (Link vom 31.07.2015)) und dem Telemediengesetz (http://www.gesetze-im-internet.de/tmg/  (Link vom 31.07.2015)).

 

Allgemeine Informationen:  

Wir verwenden keine Cookies.

Unser Webspace Provider betreibt seine Server ausschließlich in Österreich (Wien).

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbys, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

 

Es ist strittig ob IP Adressen personenbezogene Daten sind. Wir können keinen Bezug zwischen IP Adressen und Personen vornehmen. Der Provider des Website-Besuchers kann eine Zuordnung zu dessen Anschluss vornehmen. Diese Informationen unterliegt jedoch dem Fernmeldegeheimnis.

  

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Ihr Browser übermittelt an uns (beziehungsweise unseren Webspace-Provider) automatisch folgende Zugriffsdaten:

 

 

  •  Browsertyp/ -version

  •  Verwendetes Betriebssystem

  •  Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

  •  Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und der anfragende Provider

  •  Name der abgerufenen Webseite, Datei

  •  Datum und Uhrzeit des Abrufs

  •  Übertragene Datenmenge

  •  Meldung über erfolgreichen Abruf

 

 Diese werden seitens unseres Providers als so genannte Server-Logfiles protokolliert.

 

Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Die Daten werden werden nach einem Jahr gelöscht. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte  

Personenbezogene Daten werden von uns nur für interne Zwecke im Zuge der Kundenbeziehung genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wir verweisen jedoch auch den nachfolgenden Abschnitt “Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter”. Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an Auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind. Alle Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet worden.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf. Derzeit haben wir den Kartendienst Google Maps und den Informationsdienst DATEV auf unserer Website implementiert. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier und die von Datev hier.

 

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Ich habe keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

 

Widerruf, Berichtigungen, Löschung und Recht auf Auskunft

 

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Internetseiten willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein.

 

Diese Datenschutz-Erklärung ist aktuell gültig und datiert vom 01.08.2015

 

Aufgrund aktueller Gegebenheiten, wie einer Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), werden wir – falls nötig – diese Datenschutzerklärung aktualisieren.
 

   

Abschließende Anmerkungen

 

  •  Selbstverständlich halten wir auch jenseits der Website die berufsrechtlichen Vorgaben zum Schutz vertraulicher Daten ein.

  • Kommunikation via Email kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können Emails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unserer Kanzlei von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden.


Unser E-Mail Provider macht hierzu folgende Angaben: „Als Mitglied von E-Mail made in Germany wird Ihr E-Mail-Verkehr zwischen den teilnehmenden Anbietern verschlüsselt, nur in Deutschland gespeichert und geschützt.“

 

 

Sollten wir eine Email von Ihnen erhalten, werden wir davon ausgehen, dass wir zu einer Beantwortung per Email berechtigt sind.

 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit uns.

Deutsch